SATOs RFID-System unterstützt weltweit führendes Diamanten-ERP-System

9/3/2014

Tokio, Japan, 3. September 2014 – SATO, ein führendes Unternehmen für Barcode­Druck, Etiketten und EPF/RFID-Lösungen und GemBox RFID (Sydney, Australien), Anbieter von RFID-Inventursystemen für Diamanten- und Edelsteinschleifer und Händler, haben heute gemeinsam verkündet, dass SATOs einzigartige PJM[1] RFID-Technologie von Rubinstein Software (Ramat-Gan, Israel) in Fantasy integriert wurde, dem weltweit größten Warenwirtschaftssystem für Diamanten.

Mit über 200 Kunden wird das Fantasy Warenwirtschaftssystem von den wichtigsten multinationalen Diamantenschleifereien und Händlern in der ganzen Welt verwendet. Es ist bekannt für seine hochspezialisierte Funktionalität, um die Anforderungen der komplizierten Bestandsführung in der Diamantindustrie erfüllen zu können.

Unter Verwendung der PJM-Technologie hat GemBox RFID äußerst zuverlässige RFID-Bestandsaufnahmelösungen konzipiert und entwickelt, die nun von Rubinstein Software in Fantasy übernommen werden. „Für alle Diamantenproduzenten, Händler und Juweliere ist die Bestandsaufnahme die kritischste und zugleich zeitaufwendigste und am meisten vom Menschen abhängige Tätigkeit.“ sagt Jason Ree, CEO der GemBox RFID. „Wir haben auf der ganzen Welt nach einer RFID-Technologie gesucht, die eine 100%ige Lesegenauigkeit der dicht gestapelten brifkas[2] sicherstellen kann. Alle anderen RFID-Systeme versagen in diesem Umfeld, und ein Traum wurde wahr, als ich zum ersten Mal gesehen habe, wie ein PJM-RFID-Reader 200 RFID-Tags innerhalb von einer Sekunde ohne Fehler gelesen hat.“

SATO kaufte Magellan Technology, Erfinder der einzigartigen PJM RFID-Technologie, im Dezember 2013 und treibt auch heute noch die Forschung und Entwicklung dieser Technologie voran. „Wir sind ausgesprochen begeistert darüber, die strategische Lösungskomponente des neuen Fantasy zu sein“ sagte Kaz Matsuyama, Präsident & CEO der SATO Holdings, „PJM RFID wird Fantasy einen unvergleichbaren Vorteil bringen, der den Nutzern in Verbindung mit SATOs weltweitem technischen Kundenservice phantastische neue Funktionalitäten ermöglicht.“

Neue RFID-Funktionalitäten inklusive der PJM RFID Bestandsführungslösungen und PJM RFID Drucklösungen sind ab sofort erhältlich für neue Anwender von Fantasy sowie für bereits existierende Anwender durch System-Upgrades.

[1]: Phase Jitter Modulation, eine RFID-Technologie, die schnell und exakt große Mengen getaggter Artikel bei beliebiger physischer Ausrichtung der gelagerten Ware identifizieren kann.

[2]: Kleine gefaltete Papierumschläge, die für die Aufnahme und den sicheren Transport von Diamanten verwendet werden.

Informationen über Rubinstein Software
Seit ihrer Gründung 1992 ist Rubinstein Software ein integraler Bestandteil des dynamischen Umfeldes der Diamantenindustrie. Durch die Ausstattung mit ihren Software-Anwendungen ermöglicht Rubinstein Software den Diamantenproduzenten durchgängige Lösungen für ein fließendes Bestandsmanagement. Rubinstein Software führt das Feld des auf die Diamantenindustrie zugeschnittenen Bestandsmanagements an. Aufgrund ihrerr Beratungserfahrungen bei über 200 Firmen aus der Diamantenindustrie erkannte Rubinstein Software den Bedarf an Software-Lösungen, die auf die individuellen Belange eines jeden Produzenten und Händlers zugeschnitten sind, und entwickelte aufgrund dessen das Fantasy-System. Mehr Information über Rubinstein Software und Fantasy finden Sie unter http://www.smbs.co.il.

Informationen über GemBox RFID
GemBox ist ein Vorreiter und weltweit führender Anbieter von PJM RFID Bestandsführungslösungen für die Diamanten- und Edelsteinindustrie. GemBox RFID-Technologie erlaubt den Nutzern die komplette Bestandserfassung tausender Edelsteine in wenigen Sekunden, und das mit 100%iger Zuverlässigkeit. Mehr Information über GemBox finden Sie unter www.gemboxrfid.com.

Informationen über SATO
SATO ist internationaler Marktführer und Pionier auf dem Gebiet integrierter Lösungen für die automatische Identifikation und Datenerfassung unter Verwendung von Technologien wie Strichcode, zweidimensionalen und QR-Codes, Farbkodierung, Wasserzeichen und UHF/HF/PJM RFID. SATO produziert innovative, zuverlässige Systeme zur automatischen Identifikation und bietet seinen Kunden Komplettlösungen, die Hardware, Software, Verbrauchsmaterialien und Wartungsdienstleistungen umfassen. Die Lösungen von SATO bieten Kunden hohe Genauigkeit und ermöglichen die Senkung von Arbeitskosten und Ressourcenaufwand, was hilft, die Umwelt zu schonen und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. All das trägt zur Entwicklung einer nachhaltigen Welt bei.
Das 1940 gegründete Unternehmen SATO wird in der ersten Sektion der Tokioter Börse in Japan notiert. SATO verfügt über Vertriebs- und Supportniederlassungen in mehr als 20 Ländern und wird weltweit durch ein Netzwerk leistungsfähiger Partner vertreten. Für das am 31. März 2014 abgeschlossene Geschäftsjahr meldete das Unternehmen einen Umsatz von 96.773 Mio. JPY (721 Mio. EUR). Weitere Informationen zu SATO finden Sie unter www.satoworldwide.com.


* Auf der Basis eines Umrechnungskurses von 1 Euro = 134.21 Jap. Yen.

For Media Enquiries:

Daphne Tay

Public Relations Group

SATO Holdings Corporation

daphne.tay@satogbs.com

Mobile: +65-9665-2145

Back to News Listing