Wristbands

Patientenarmbänder

Patientensicherheit, Komfort und Zuverlässigkeit stehen bei uns an erster Stelle

Jeder Patient ist ein Individuum. Wir wissen, dass es für Komfort und Sicherheit von Patienten keine Pauschallösungen gibt. Aus diesem Grund bieten wir fünf verschiedene Patientenarmbänder für optimale Flexibilität zum Bedrucken mit fehlerfreien, genauen Identifikationsdaten an.

SATO ist seit über zwei Jahrzehnten an der Entwicklung sicherer Lösungen zur einfachen und zuverlässigen Patientenidentifikation beteiligt. Unsere Patientenarmbänder wurden in Zusammenarbeit mit Krankenhäusern und Gesundheitsorganisationen entwickelt und sind speziell für die Anforderungen in Krankenhäusern und bei Klinikaufenthalten geeignet.

Unter den nachfolgenden Links finden Sie weitere Informationen zur Auswahl des idealen Patientenarmbands entsprechend Ihren Anforderungen. Sie können dort auch eine Informationsbroschüre herunterladen. Gerne können Sie sich auch an einen Mitarbeiter von SATO wenden.


TT-Armbänder

Ein weiches, sicheres und robustes Armband für Erwachsene und Kinder

TT Line Wristband

Das Premium-Armband zum Bedrucken mit Thermotransfertechnologie (TT) ist ideal für Patienten mit empfindlicher Haut und einem stationären Aufenthalt bis zu drei Wochen. Das Armband ist weich und dennoch robust für optimalen Tragekomfort und in verschiedenen Farben erhältlich.

Der Thermotransferdruck ermöglicht einen deutlichen und sehr haltbaren Druck, sodass die Patientendaten über die gesamte Aufenthaltsdauer im Krankenhaus auf dem weichen, hautfreundlichen Armband gut lesbar sind.

Das Armband ist durch seine weiche Beschaffenheit ideal für Kinder oder ältere Patienten geeignet. Es wird mit einem weichen, antimikrobiellen Sicherheitsclip geschlossen, der ein Abziehen verhindert. Einzigartig bei den Armbändern von SATO ist die Verwendung eines optionalen Sicherheitsfarbbandes, bei dem die Patienten-ID nicht sichtbar ist und dadurch einem Datenmissbrauch vorgebeugt wird.

Hauptfunktionsmerkmale:

  • Deutlicher und robuster Thermotransferdruck (Farbband erforderlich)
  • Nicht sichtbare Patienten-ID dank optionalen Sicherheitsfarbband
  • Besonders weiches, synthetisches Material
  • Hautfreundliche, atmungsaktive Materialoberfläche
  • Antimikrobieller Verschluss mit Sicherheitsclip
  • Latex- und eisenoxidfrei, beständig gegen Wasser, Seife und Lösungsmittel
  • Hautfreundlich (laborgetestet gemäß ISO-Normen)
  • Als Armband für Erwachsene, Kinder und Neugeborene verfügbar

Datenblatt herunterladen

DT-Armbänder

Angenehm zu tragendes, weiches Armband für Krankenhausaufenthalte bis zu einer Woche

DT Line Wristband

Dieses Armband für den Thermodirektdruck (DT) ist eine kostengünstige Alternative, das über viele Vorteile des Premium-Armbands der TT-Serie wie z.B. einer antimikrobiellen Materialoberfläche verfügt. Patientenarmbänder für den Thermodirektdruck sind ideal geeignet für Patienten mit einem Krankenhausaufenthalt von bis zu einer Woche.

Das Bedrucken des Armbands ist besonders einfach und praktisch, da aufgrund der Thermodirekt-Technologie kein Farbband erforderlich ist. Diese Methode liefert hochwertige Druckergebnisse, mit denen die Informationen über den Patienten während des Krankenhausaufenthalts sicher auf dem Etikett verbleiben.

Die Armbänder gibt es mit Clip- oder Klebeverschluss (manipulationssicher). Beide Verschlüsse verhindern ein Abziehen des Armbands, sodass die Patientensicherheit stets gewährleistet ist.

Hauptfunktionsmerkmale:

  • Hochwertiger Thermodirekt-Druck
  • Weiches, synthetisches Material
  • Hautfreundliche, atmungsaktive Materialoberfläche
  • Antimikrobieller Verschluss mit Sicherheitsclip oder Klebeverschluss mit Manipulationsschutz
  • Hypoallergen, latexfrei, beständig gegen Wasser, Seife und Lösungsmittel
  • Hautfreundlich (laborgetestet gemäß ISO-Normen)
  • Als Armband für Erwachsene und für Kinder verfügbar

Datenblatt herunterladen

ECO-Armbänder

Zuverlässig und kostengünstig für kurze Krankenhausaufenthalte

Eco Line Wristband

Das ECO-Armband von SATO ist eine zuverlässige und kostengünstige Lösung für Patienten mit kurzem Krankenhausaufenthalt bis zu drei Tagen. Bei dem Thermodirektverfahren ist kein Farbband erforderlich. Diese Technologie druckt Patienteninformationen deutlich und haltbar auf ein weiches, synthetisches Armband.

Die ECO-Armbänder gibt es in zwei manipulationssicheren Ausführungen: mit Clipverschluss (für Erwachsene) sowie mit Clip- oder Klebeverschluss für Erwachsene und Kinder. Damit ist gewährleistet, dass die bei Aufnahme der Patienten erfassten Daten nicht verwechselt werden können.

Hauptfunktionsmerkmale:

  • Hochwertiger Thermodirekt-Druck
  • Weiches, synthetisches Material
  • Robuster Klebeverschluss mit Manipulationsschutz
  • Alternativer Clipverschluss für Erwachsene (Clips müssen separat bestellt werden)
  • Hypoallergen, latexfrei, wasserfest und seifenbeständig
  • Hautfreundlich (laborgetestet gemäß ISO-Normen)
  • Als Armband für Erwachsene und für Kinder verfügbar

Datenblatt herunterladen

LASERDRUCK-Armbänder

Wirtschaftlich und robust für kurzstationäre oder ambulante Patienten

Laser Line Wristband

Die Laser-Armbänder von SATO werden im handlichen A4-Format geliefert, sodass sie schnell und einfach mit vorhandenen Laser- oder Inkjet-Druckern bedruckt werden können. Diese Armbänder sind für Pflegekräfte praktisch, die einen vorhandenen Drucker verwenden möchten. Jede Packung enthält 250 Blatt mit jeweils 16 selbstklebenden Etiketten.

Die Armbänder sind robust genug für Krankenhausaufenthalte bis zu einer Woche und widerstandsfähig gegen heißes Wasser und Seife. Die Etiketten eignen sich am besten für kurzstationäre und ambulante Patienten. Unsere Laser-Armbänder sind auch ideal für Kunden, die ihre vorhandenen Drucker weiter verwenden möchten.

Hauptfunktionsmerkmale:

  • Für Laser- oder Inkjetdrucker
  • 250 Blatt pro Packung
  • 16 selbstklebende Etiketten pro Blatt
  • Klebeverschluss mit Tamper-Evident-System
  • Weiches, synthetisches Material
  • Latexfrei, wasser- und seifenfest

Datenblatt herunterladen

RFID-Armbänder

Ermöglicht kundenspezifische und umfassende Kennzeichnungslösungen

RFID Line Wristband

Die modernen RFID-Armbänder von SATO zeichnen sich durch Radiofrequenz-Identifikation mit integrierter Schaltung (RFID IC) aus. Bei der Auswahl stehen Frequenzbereiche zwischen High Frequency (HF), Ultra-high Frequency (UHF) oder auch Near Field für vielfältige Situationen und Szenarien zur Verfügung.

Mit RFID IC können Patientendaten aus größeren Abständen (bis zu 2 Meter bei UHF-Standardarmbändern) gescannt und – bei strategisch günstiger Platzierung der RFID-Lesegeräte – von mehreren Orten aus erfasst werden.

So können Mitarbeiter sensible Patienten, wie beispielsweise Säuglinge im Inkubator, aus einiger Distanz scannen und überwachen. Für Patienten ist dies in jedem Fall komfortabler, da Sie zum Erfassen von Daten nicht gestört werden müssen. Die NFC-Armbänder können auch zur Verwaltung der Zugriffskontrolle für autorisiertes Personal verwendet werden.

Hauptfunktionsmerkmale:

  • RFID IC-Technologie nach Anforderung (HF, UHF, NFC)
  • Größere Reichweite von bis zu 2 Metern
  • Hochwertiger Thermodirekt-Druck
  • Weiches, synthetisches Material
  • Klebeverschluss mit Tamper-Evident-System
  • Antimikrobiell, latexfrei, wasserfest und seifenbeständig
  • Als Armband für Erwachsene und für Kinder verfügbar

Datenblatt herunterladen

Folgen sie uns

TwitterLinkedInYouTubeFacebook